Abschlussprojekt: Random Facts Board

Was ist das Random Facts Board?

Das Random Facts Board ist das Abschlussprojekt von Mirjam Reichert, Stephanie Merkt, Lara Schiegg und Larissa Klingenmeier aus der Bezirksschule der Klasse 3c. Wir haben eine Pinnwand aufgestellt mit vielen einzelnen Artikeln, Umfragen und Statistiken rund um die Schule und deren SchülerInnen.

Auf Instagram haben wir einen Account erstellt, worauf man immer bei den neusten Umfragen mitmachen und sich über alle Aktionen informieren kann. Teilweise machen wir auch Wettbewerbe für die Klassen.

Ausserdem haben wir eine Umfragebox aufgestellt. Wöchentlich gibt es eine neue Frage, bei welcher man die Antwort auf das Zettelchen schreiben und dann einwerfen kann.

Auf der Pinnwand haben wir noch einen Nametag von Instagram aufgehängt. Den Nametag (siehe auf Bild) kann man auf Instagram scannen und kommt direkt zu unserem Account.

Auswertung von Umfragen

Letzte Woche haben wir eine Umfrage mit der Umfragebox gestartet. Zu unserer Überraschung haben knapp 150 Leute mitgemacht.

Das beliebteste Pausenbrötchen war der Brezel und das “Bürli” kam gleich danach.

Unsere letzte Frage bei der Box war: Welcher Lehrerin/ Lehrer schreibt am schönsten?

Am meisten Stimmen hatte Frau Gerdes und an zweiter Stelle war Herr Simonis.

Momentan kann man sein Lieblingsfach bei der Umfragenbox aufschreiben.

Was steht noch für unser Projekt an?

Momentan ist noch ein Wettbewerb am laufen und die Klasse, die dann bis am Montag, dem 17.06.2019 bei den meisten Umfragen mitgemacht haben, gewinnen einen Kuchen. Bei jedem Projektblock gibt es wieder eine neue Online-Umfrage, die wir dann jeweils auswerten und an der Pinnwand aufhängen.